FDP Kreisverband Aachen-Land

Aktuelle Meldungen

17. April 2018

Stamp bleibt FDP-Landeschef

FDP Eschweiler: Infos zum Landesparteitag der FDP NRW, Siegen 2018
von Christian Braune

Landesparteitag 2018 der FDP NRW in Siegen
Parteitag in Siegen. Fotos: Heiner Breuer und Christian Braune.

Siegen. Die FDP NRW hat beim Landesparteitag am Wochenende in Siegen einen neuen Vorstand gewählt, eine erste Zwischenbilanz der Regierungsarbeit in NRW gezogen und programmatisch wichtige Entscheidungen gefällt.

mehr...




14. April 2018

Feierliche Verabschiedung von Monika Müller-Zwingmann

Verabschiedung von Monika Müller-Zwingmann
Georg Helg bedankte sich bei Frau Monika Müller-Zwingmann im Namen der gesamten Fraktion für ihre langjährige Tätigkeit in der Faktionsgeschäftsstelle. Foto: Heiner Breuer

Aachen. Die Mitglieder der FDP-Fraktion der Städteregion trafen sich Donnerstag nach den Sitzungen von Städteregiontag und Fraktion zu einem gemeinsamen Abendessen im Nikita Restaurant am Hanbrucher Weg in Aachen.

Dieser feierliche Rahmen wurde schließlich genutzt, um der langjährigen Leiterin der Fraktionsgeschäftsstelle, Frau Monika Müller-Zwingmann, großen Dank auszusprechen und mit Applaus in den verdienten Ruhestand zu verabschieden.

Mit Blick auf den am Wochenende bevorstehenden Landesparteitag der FDP-NRW in Siegen fanden im weiteren Verlauf des Abends interessante Gespräche zwischen den Fraktionsmitgliedern aus den beiden Aachener Kreisverbänden und unserem stellv. Fraktionsvorsitzendem Dr. Werner Pfeil MdL statt. Es war für alle ein unterhaltsamer Abend.

 




12. April 2018

Besuch des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens

Liberale Frauen Bezirksverband Aachen

Die Liberalen Frauen des Bezirksverbands Aachen laden für Samstag, den 19.05.2018, um 10.00 Uhr zum Besuch des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft Beligiens in Eupen ein.

Während der Führung durch das Parlament werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einiges über die bewegte Geschichte Belgiens und Deutschlands erfahren sowie über die Aktivitäten des Parlaments und dessen Bedeutung für die Euregio Maas/Rhein und Europa. Die Besuchergruppe, die von der Bundestagsabgeordneten aus Düren, Katharina Kloke und dem NRW-Landtagsabgeordneten Dr. Werner Pfeil begleitet werden wird, erhält außerdem Gelegenheit, mit dem Präsidenten des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft, Alexander Miesen, ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung wird etwa zwei Stunden dauern.

mehr...




24. März 2018

Genug an der Uhr gedreht!

Zeitumstellung abschaffen - Menschen entlasten

Zeitumstellung abschaffen - Menschen entlasten
Große Mehrheit der Deutschen lehnt laut aktueller Studie die Zeitumstellung ab - wir auch. Foto: Kurt Michel / pixelio.de

Berlin. Jetzt wird wieder an der Uhr gedreht: In der Nacht von Samstag auf Sonntag erfolgt die nächste Zeitumstellung. Die FDP-Fraktion im Bundestag fordert die Abschaffung der Zeitumstellung in Frühjahr und Herbst. "Die Vorteile der Zeitumstellung muss man schon mit der Lupe suchen", sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP, Michael Theurer. Die Zeitumstellung sei ein "klassischer Fall der Bürokratie", so Theurer. "Einmal eingeführt wird man sie kaum mehr los." Dabei spreche alles dafür, sie abzuschaffen, da die Regelung den Menschen nicht nutze, sondern eher schade.

mehr...




21. März 2018

Schwarz-Gelb steuert NRW in Richtung Wachstum

Landtag beschließt „Entfesselungspaket I“ der Landesregierung

Schwarz-Gelb steuert NRW in Richtung Wachstum
Der Landtag hat das „Entfesselungspaket I“ der Landesregierung von CDU und FDP verabschiedet. Es sieht u.a. die Ausweitung der Ladenöffnungszeiten an Wochenenden vor. Foto: Stefan Steins

Düsseldorf. Ein guter Tag für NRW: Am Mittwoch hat der Landtag mit den Stimmen von FDP und CDU das Entfesselungspaket I beschlossen. "Unternehmen und Startups bekommen einfachere Regelungen, sparen mehr als eine Million Stunden für Bürokratie ein und können wieder mehr investieren", freut sich NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart. Damit sei das Paket ein erster Schritt zur Modernisierung des Landes.

mehr...




20. März 2018

Landtagsabgeordneter Dr. Werner Pfeil besichtigt Sandwerke

Landtagsabgeordneter Dr. Werner Pfeil besichtigt Sandwerke
Besichtigung der Nivelsteiner Sandwerke mit Vertretern der FDP Herzogenrath und dem Landtagsabgeordneten Dr. Werner Pfeil.

Herzogenrath. Dr. Werner Pfeil MdL besuchte am Montag mit IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Bayer und Mitgliedern der FDP die Nivelsteiner Sandwerke und Sandsteinbrüche GmbH in Herzogenrath. Dort erläuterten die Geschäftsführer Charles und Bernhard Russel die über 110jährige Firmen- und Familiengeschichte mit dem Sandabbau im Herzogenrather Ortsteil Wildnis.

mehr...




19. März 2018

Die FDP Alsdorf hat ein gutes Jahr 2017 vorzuweisen

Parteitag der FDP Alsdorf mit Neuwahlen des Vorstandes am 14. März 2018

Parteitag der FDP Alsdorf
v.l.: Josef Nevelz (Fraktionsvorsitzender), Süleyman Özdemir (stv. Vorsitzender), Fabian Carduck (Beisitzer), Monika Wirtz (Schriftführerin), Heinz Liska (Vorsitzender), Heiner Breuer (FDP StädteRegion Aachen-Land), Daniel Göttgens (Beisitzer), Hans Goerenz (Beisitzer). Nicht auf dem Bild: André Bischoff (Schatzmeister).

Alsdorf. Als Gast wurde Heiner Breuer, Schatzmeister des FDP-Kreisverbands Aachen-Land, begrüßt. Herr Breuer vertrat den FDP-Vorsitzenden der StädteRegion Aachen, Dr. Werner Pfeil, und wurde als Versammlungsleiter gewählt, so dass er anschließend den Parteitag leitete.

mehr...




17. März 2018

Arbeitszeitgesetz flexibiliseren

Herbrand: Freie Einteilung der Arbeitszeit für eine starke Tourismus- und Gastronomiewirtschaft in unserer Region

Markus Herbrand MdB
Markus Herbrand MdB

Berlin. Zum Gesetzentwurf zur Änderung des Arbeitszeitgesetzes der FDP-Bundestagsfraktion zur Änderung des Arbeitszeitgesetztes erklärt der Euskirchener FDP-Bundestagsabgeordnete und stellv. Mitglied im Tourismusausschuss:

„Bald beginnt der Frühling und damit die Jahreszeit, in der die Bürgerinnen und Bürger und auch viele Touristen die touristischen Angebote unserer Region nutzen und genießen wollen. Dafür sind die Gastronomen und Hotelbetreiber darauf angewiesen, flexibel auf einen großen Besucheransturm bei gutem Wetter reagieren zu können.

mehr...




15. März 2018

Soli abschaffen mit Verstand – Blindflug der AfD verhindern

Plenarrede von Markus Herbrand MdB zur Abschaffung des Solidaritätszuschlages

Berlin. Zur heutigen Bundestagsdebatte über die AfD-Forderung nach einer sofortigen Abschaffung des Solidaritätszuschlages erklärt der Euskirchener FDP-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Finanzausschuss, Markus Herbrand MdB:

Der Solidaritätszuschlag muss mit dem Ende des Solidarpaktes II zum 1. Januar 2020 auslaufen. Dieses Ende ist gesetzlich festgelegt und muss wie geplant umgesetzt werden. Unser morgen im Bundestag für die Beratung vorgesehener Gesetzentwurf zeigt hierfür den richtigen Weg.

mehr...




12. März 2018

Kritik an Berliner Groko, Lob für Landesregierung

Die FDP zieht beim Bezirksparteitag Bilanz: Es sei an der Zeit, sich über das zu freuen, was wir geschafft haben. Stefan Lenzen: „Die Praxis der Abschiebung gut integrierter Ausländer werden wir beenden.“ Keine Überraschung bei Wahlen.

Der neu gewählte Bezirksvorstand
An der Spitze des FDP-Bezirksverbandes: Hendrik Hackmann, Katharina Kloke, Dr. Werner Pfeil, Markus Herbrand, Stefan Lenzen und Alexander Willkomm (v.l.). Foto: Heiner Breuer

Kreis Heinsberg. „Denken wir neu“ – unter diesem Motto hatte der FDP-Bezirksverband Aachen zum ordentlichen Bezirksparteitag in den Festsaal Grand Sato in Wegberg- Klinkum eingeladen. Der Dachverband der FDP-Kreisverbände Aachen-Stadt, Aachen-Land, Düren, Euskirchen und Heinsberg ließ Erfolge Revue passieren und stellte Weichen für die Zukunft mit den Neuwahlen des Bezirksvorstandes.

mehr...




09. März 2018

Sicherheitspaket I – Neustart für die Innere Sicherheit

Sicherheit für Bürger in NRW verbessern – Terrorbedrohung wirksam begegnen

Sicherheitspaket I – Neustart für die Innere Sicherheit
Sicherheitspaket I – Neustart für die Innere Sicherheit. Foto: Uwe Schlick / pixelio.de

Düsseldorf. Mehr Sicherheit in Nordrhein-Westfalen: das ist ein zentrales Anliegen der FDP-Landtagsfraktion. Unser Ziel ist der funktionierende Rechtsstaat, in dem sich Bürgerinnen und Bürger überall und zu jeder Zeit sicher fühlen können.

mehr...




08. März 2018

Dieselfahrer nicht im Regen stehen lassen

Fahrverbote wären schlechtestes aller Instrumente zur Luftreinhaltung

Tankstelle
Schwerpunkt Verkehrspolitik. Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Düsseldorf. In einer Aktuellen Stunde hat der Landtag über die Konsequenzen aus dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Fahrverboten debattiert. Die Bundesregierung hat das Thema Luftreinheit und Dieselproblematik jahrelang schleifen lassen. Millionen Verbraucher haben darauf vertraut, dass ihre Investitionsentscheidung zugunsten eines Diesel-PKWs sicher ist. Ihnen droht jetzt die kalte Enteignung. FDP und CDU sehen die Automobilhersteller in der Pflicht, ältere Diesel-Fahrzeuge auf eigene Kosten nachzurüsten.

mehr...




07. März 2018

NRW-Koalition setzt auf strukturierten Dialog mit Belgien

Landtag debattiert in einer Aktuellen Stunde über die Atomkraftwerke in Belgien.

Dr. Werner Pfeil, MdL
Dr. Werner Pfeil, MdL

Düsseldorf. In der Debatte um die belgischen Pannenmeiler Tihange und Doel erklärte unser Aachener Abgeordnete Werner Pfeil, dass die begründeten Sorgen der Bürgerinnen und Bürger für parteipolitische Profilierung ungeeignet seien. Die jetzt aufgenommenen Gespräche der Landesregierung mit den belgischen Nachbarn seien hingegen als vertrauensbildende Maßnahmen der richtige Schritt.

mehr...




28. Februar 2018

Grenzüberschreitende Anerkennung von Berufsabschlüssen in der Grenzregion

Antrag der FDP-Fraktion in der StädteRegion Aachen

FDP

Sehr geehrte Frau Harst,
sehr geehrte Frau Paul,

der Städteregionstag möge beschließen, einen Arbeitskreis mit IHK und HWK einzurichten, um Probleme der gegenseitigen, grenzüberschreitenden Anerkennung von Berufsabschlüssen aufzuzeigen.

mehr...




26. Februar 2018

Ein neues Hallenbad für Herzogenrath

Die Standortfrage sorgfältig ausloten. Fachbüro hat insgesamt acht Varianten untersucht und schickt drei ins Rennen.

FDP Herzogenrath
Die FDP Herzogenrath beim Einsatz in klirrender Kälte am Kohlscheider Markt. Fraktionsvorsitzender Björn Bock und Ratsherr Thomas Dautzenberg erläutern den Bürgern die Pläne zum Neubau des Hallenbades. Foto: Heiner Breuer

Herzogenrath. 14 Millionen Euro voraussichtliche Nettokosten für einen Schwimmbad-Neubau – das ist ein Brocken, der erst einmal geschluckt und verdaut werden will. Und so hakten die Politiker im jüngsten Ausschuss für Bildung, Sport und Kultur (BSK) denn auch noch mal nach auf der Suche nach Einsparpotenzial.

mehr...




20. Februar 2018

FDPlus - Neue Ausgabe 01/2018

Das Magazin der Freien Demokratischen Partei.

FDPlus - Neue Ausgabe 01/2018

Die erste fdplus des neuen Jahres ist da

Die erste Ausgabe des liberalen Mitgliedermagazins fdplus im Jahr 2018 ist online. Den Schwerpunkt bildet die Dreikönigskundgebung unter dem Motto "Eine neue Generation Deutschland". Es geht um fehlende Zukunftsimpulse der Großen Koalition und die konstruktive Oppositionsarbeit der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag, die sich weiterhin für eine Erneuerungsagenda einsetzen. Dass viele Menschen im Land sich ebenfalls mutige Politik wünschen, zeigt unter anderem der Aufnahmerekord bei den Freien Demokraten. Generalsekretärin Nicola Beer bedankt sich in ihrem Beitrag bei den 12.362 Neumitgliedern, die die FDP im vergangenen Jahr begrüßen durfte.

Zudem berichtet der stellvertretende Ministerpräsident und FDP-Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz, Volker Wissing, über Fortschritte in der Landespolitik. Auch die Initiativen der Freien Demokraten in Schleswig-Holstein werden ausführlich vorgestellt. Im Beitrag der Stiftung für die Freiheit schreibt Steffen Saebisch, Hauptgeschäftsführer der Stiftung, über ihre strategischen Ziele für die Zukunft. Und in der digitalen Ausgabe gibt es vertiefte Einblicke in den Koalitionsvertrag von Union und SPD und die Gegenvorschläge der Freien Demokraten.

Lesen Sie die fdplus ganz bequem im Browser oder per App auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät. Alternativ können Sie sie auch als PDF herunterladen oder Einzelseiten ausdrucken.

FDPlus - Aktuelle Ausgabe 01/2018
» als PDF-Dokument (4,00 MB)
» als Browser-Version
» als App für Android-Geräte
» als App für Ihr iPhone




06. Februar 2018

Die FDP richtet den Blick auf Europa

Viele junge Mitglieder beim Neujahrsempfang

Städteregion. Die FDP in der Städteregion ist jünger geworden. Das zeigte sich am Sonntag beim Neujahrsempfang der beiden Kreisverbände Aachen-Stadt und Aachen-Land in Herzogenrath. „An fast jedem Tisch sitzen Jungliberale, an einem haben sie sogar die Mehrheit“, stellte Dr. Werner Pfeil, Aachen-Land-Vorsitzender und Landtagsabgeordneter, erfreut fest.

Den Landtags- und den Bundestagswahlkampf im vergangenen Jahr habe die FDP überaus erfolgreich bestritten, was sich nicht nur in der Stärke der beiden Fraktionen, sondern auch bei den Parteieintritten zeige. So verzeichneten die Liberalen in der Städteregion 140 Neuzugänge, davon allein 95 in der Stadt Aachen. Pfeil und sein Stadt-Kollege Dr. Alexander Heyn hoffen, dass sie sich aktiv in die Diskussionen einbringen.

mehr...




04. Februar 2018

Liberaler Neujahrsempfang 2018

Zentrale Themen sind Europa, Tihange und grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Neujahrsempfang 2018 in Herzogenrath

Herzogenrath. Gemeinsamer Neujahrsempfang der FDP-Kreisverbände Aachen-Stadt und -Land am 4. Februar 2018 in Herzogenrath. Spannende Vorträge von Dr. Alexander Heyn (FDP Aachen-Stadt), Dr. Werner Pfeil MdL (FDP Aachen-Land) sowie Markus Herbrand MdB (FDP Bezirk Aachen) vor zahlreichen Gästen, die der Einladung am Sonntag in den Seehof gefolgt sind. Neben den obligatorischen Berichten aus Bund und Land wurde das vergangene Wahljahr Revue passiert und sich auf die gemeinsamen Aufgaben und Themen im kommenden Jahr eingestimmt.




03. Februar 2018

FDP Aachen-Land ist auf ganzer Linie zufrieden

Pfeil bleibt Vorsitzender des Kreisverbandes

Der alte und neue FDP-Kreisvorstand
Der alte und neue FDP-Kreisvorstand: Bernd Engelhardt (v.l.), Peggy Kohlhass, Heiner Breuer, Werner Pfeil und Christoph Pontzen. Foto: Stefan Steins

Städteregion. Alles andere wäre angesichts der ausgeprägten Zufriedenheit eine große Überraschung gewesen: Nahezu einstimmig haben die Mitglieder des FDP-Kreisverbandes Aachen-Land ihren Vorstand mit Werner Pfeil an der Spitze wiedergewählt.

Das beste Landtagswahlergebnis aller Zeiten, die Regierungsbeteiligung in Düsseldorf und der Wiedereinzug in den Bundestag waren ganz offensichtlich Balsam für die zuvor arg strapazierte liberale Seele.

mehr...




02. Februar 2018

Kreisparteitag bestätigt FDP-Vorstand

ord. Kreisparteitag der FDP Aachen-Land am 1. Februar 2018 in Eschweiler

FDP-Kreisparteitag in Eschweiler
weitere Bilder finder Sie unter www.flickr.com/photos/fdp-aachen-land

Eschweiler. Über ein volles „Seehaus 53“ am Eschweiler Blausteinsee durften die Liberalen sich am Freitag bei den Neuwahlen des Kreisvorstandes freuen.

Dr. Werner Pfeil wurde von den Mitgliedern des Kreisverbandes Aachen-Land als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Auch seine Stellvertreter Bernd Engelhardt aus Stolberg und Christoph Ponzen aus Herzogenrath wurden wiedergewählt. Alte und neue Schriftführerin ist Peggy Kohlhaas aus Baesweiler. Auch Heiner Breuer wurde in seiner Funktion als Schatzmeister erneut gewählt, so dass der geschäftsführende Vorstand seine erfolgreiche Arbeit in bewährter Besetzung fortsetzen kann.

mehr...




» weitere Meldungen finden Sie im Archiv

Wir im Netz...

» FDP Aachen-Land auf Facebook

Landesverband

FDP-Landesband Nordrhein-Westfalen

» www.fdp.nrw

„Europa hat seinen Preis. Es hat aber vor allem seinen Wert.“
(Guido Westerwelle)